Getsafe bezahlt Schäden in weniger als 10 Sekunden!

Schadensmeldung via App in Lichtgeschwindigkeit - Carla macht's möglich.

24.09.2018
Marlen

Dir fällt das Handy eines Freundes runter, dein Leihrad wird gestohlen oder du machst einen Kratzer an ein fremdes Auto – wenn etwas kaputt geht, das nicht dir gehört, ist das besonders ärgerlich. Denn in Deutschland und in den allermeisten Ländern haftest du persönlich für Schäden jeder Art, die du anderen absichtlich oder unabsichtlich zufügst. Umso besser, wenn der Ärger schnell wieder vorbei ist und die Haftpflichtversicherung zahlt.

(Letzteres tut sie natürlich nur bei Schäden, die NICHT absichtlich entstanden sind 😉 .)

Stell dir einfach mal vor, du verlierst deinen Schlüsselbund. Daran befindet sich – neben Wohnungs- und Fahrradschlüssel auch der Hausschlüssel deiner Wohnanlage. Natürlich musst du deinem Vermieter den Verlust, also den Schaden, melden. Dieser teilt dir mit, dass nun aus Sicherheitsgründen die gesamte Schließanlage ausgewechselt werden muss und alle Mieter neue Schlüssel bekommen.

Als Verursacher musst du für die entstehenden Kosten aufkommen. Unter Umständen kann dich das mehrere tausend Euro kosten! Und wer hat die schon mal eben unter der Bettkante liegen?

Deshalb bietet dir Getsafe die schnellste Haftpflichtversicherung Deutschlands. Wir sorgen dafür, dass du nicht auf deinen Kosten sitzen bleibst.

 

WIE FUNKTIONIERT DIE SCHADENSMELDUNG BEI GETSAFE?

Über die entsprechende Funktion in der Getsafe-App teilst du uns mit, dass ein Schaden entstanden ist.

Das sieht dann so aus:

Schaden_Melden_Getsafe

Unser raketenschneller Chatbot Carla führt dich mit gezielten Fragen durch die komplette Schadensmeldung. Du musst nichts tun, außer wahrheitsgemäß zu antworten und – falls benötigt – bereits vorhandene Dokumente und Fotos bereitstellen. Das bekommst du hin, oder?

Und das war’s auch schon.

Klingt zu einfach? Ist es auch!

In nur wenigen Sekunden ist deine Schadensmeldung erledigt.

Sollten wir weitere Fragen haben oder irgendwelche Dokumente benötigen, melden wir uns im Anschluss persönlich bei dir. Häufig ist aber im ersten Schritt bereits alles geklärt. Carla ist wirklich gut!

WIE GEHT’S DANN WEITER?

In manchen Fällen kann Carla sofort entscheiden, ob die Kosten erstattet werden. Dann benötigen wir nur noch deine Kontonummer und schon ist tatsächlich ALLES in wenigen Sekunden erledigt.

Ansonsten prüft unsere Schadensabteilung deine Meldung. Dabei prüfen wir übrigens auch, ob du überhaupt schadensersatzpflichtig bist. Wenn nicht, umso besser!

Solltest du innerhalb von 3 Tagen noch keine finale Rückmeldung erhalten haben, melden wir uns bei dir, um dich über den aktuellen Stand zu informieren. In der Zwischenzeit musst du nichts weiter tun.

 

Nur für kurze Zeit

Haftpflicht ab 40,08 Euro / Jahr

 

WANN IST DAS GELD AUF MEINEM KONTO?

Sobald deine Schadensmeldung geprüft wurde, veranlassen wir die Überweisung. Je nach Bank und Wochentag kann es 2 – 3 Tage dauern, bis das Geld bei dir eingeht.

Mit der Auszahlung auf dein Konto ist der Schadensausgleich für dich (und uns) abgeschlossen.

UND WARUM IST GETSAFE SO SCHNELL?

Weil wir es können 😉 . Und weil wir denken, dass Schnelligkeit im digitalen Zeitalter selbstverständlich ist – und kein Luxus, der mit Zusatzkosten oder unnötigem Papierkram einhergehen sollte. Logisch, oder?


Hast du Fragen zur Schadensmeldung über die App?
Schreib uns an [email protected].

Bleib sicher!

 

Das könnte dich auch interessieren:

Brauche ich als Student eine Haftpflichtversicherung?
Das 1 x 1 der Privathaftpflichtversicherung

We use cookies to give you the best, most relevant experience.

Here you can read our terms.